Quantenheilung


Die Aktivierung der Ur-Matrix-Energie definiert sich als eine neue Methode der Energiearbeit, die schöpferisches Bewusstsein, bedingungslose Liebe und die Erkenntnisse der Quantenphysik vereint.

Die Ur-Matrix-Energie wird durch das Auffinden und das anschließende Verbinden zweier Punkte am Körper oder im Energiesystem des Menschen aktiviert. Die dabei freiwerdende Energie war zuvor nur potenziell in der Ur-Matrix vorhanden und ist für die Meisten, die damit in Berührung kommen aufgrund ihrer Intensität direkt spürbar. Sie bewirkt erstaunlich rasche Selbstheilungen und Klärungen auf allen Ebenen. Physische und emotionale Probleme, behindernde Glaubenssysteme oder Blockaden in der persönlichen Entwicklung sind aus Sicht der Quantenphysik lediglich Blockaden im Energiefeld.

Transformation geschieht mit der Quantenheilung in der Regel sofort, manchmal kann der Prozess aber auch Wochen oder Monate dauern, so dass hinderlicher Muster, Glaubenssätze, Widerstände, Traumata und Blockaden jeglicher Art erst später gelöst werden können. Auch die Integration hilfreicher Informationen, Emotionen, Glaubenssätzen usw. kann die Quantenheilung umsetzen. Diese Methode wirkt durch sanfte Berührung mittels Intention und Bewusstsein. Das Nervensystem geht spontan in einen tiefen Entspannungszustand und Transformation kann geschehen.

Auch Tiere, Pflanzen, Gegenstände und Situationen können hiermit behandelt werden.

Quantenheilung führt Sie zurück in Ihre eigene Schöpferkraft und Fülle durch uneingeschränktes Annehmen, Loslassen und Erlauben. Diese Philosophie führt zu der Erkenntnis, dass wir uns aus unserer eigenen inneren Kraft heraus entwickeln können, denn alles, was wir brauchen, haben wir bereits in uns. Diese Einsicht ist der erste befreiende Schritt auf Ihrem Weg.

Mit der Quantenheilung erfahren Sie, mit dem natürlichen Fluss des Lebens zu gehen und alles, was Ihnen begegnet anzunehmen, oder mit anderen Worten „Ja“ zu dem zu sagen, was ist. Denn alles, wirklich alles, was Ihnen in Ihrem Leben widerfährt, ist genau richtig und ist Ihre Chance zur persönlichen Weiterentwicklung.

Mit Quantenheilung lernen Sie die Hingabe des Augenblicks, die es Ihnen ermöglicht, die Essenz des Wesentlichen zu erfahren. Sie fühlen dann den natürlichen Zustand von einem gewissen Frieden und einer Stille in Ihnen.

Mit Quantenheilung wird Ihnen die Kunst gezeigt, mit einem Teil der Aufmerksamkeit immer bei Ihnen zu sein und gleichzeitig mit dem anderen Teil bei Personen oder Situationen die Wahrheit zu erfühlen, zu sehen oder zu hören. Sie sind dadurch automatisch in einem erhöhten Energie- (Bewusstseins) zustand. Ein sehr wichtiger Schritt dabei ist der selbstverantwortliche Umgang mit Ihnen selbst und Ihren Gefühlen. Sie lernen, Ihre vollkommene Aufmerksamkeit ständig auf das zu richten, was Sie in Ihrem Körper fühlen. Ihr Alltag ist dabei Ihr bestes Übungsfeld, um es bei jeder Routinehandlung zu integrieren.
Mit fortschreitender Entwicklung Ihrer Sinne dehnt sich Ihre Wahrnehmung immer mehr aus, bis Sie die Energie Ihres Seins mit jeder Zelle Ihres Körpers spüren. Sie bekommen immer mehr ein Gespür dafür, wie sich die Dinge in Ihnen und um Sie herum anfühlen, Sie lernen verschiedene Energien wahrzunehmen und sie von analytischen Antworten des Geistes zu unterscheiden. Mit der Zeit bauen Sie Ihre eigenen Referenzen auf.
Im Zuge dieser Erweiterung Ihres Bewusstseins (manche bezeichnen das auch als Hellfühlen, -sehen, und -hören) können Sie wahrnehmen, was sich hinter Ihren körperlichen/psychischen Symptomen oder Problematiken verbirgt, deren Ursachen erkennen und gleichzeitig auflösen. Dabei werden nie die Grenzen der inneren Wahrheit überschritten. Denn nur was bereit ist zu heilen, geschieht auch.

Mit der Quantenheilung erfahren sie, von Ihren Bewertungen Abstand zu nehmen, sogenannte Urteilsfreiheit, gleich ob persönliche, gesellschaftliche oder kulturelle Glaubenssysteme dahinter stecken. Dadurch eröffnen sich für Sie ganz neue Möglichkeiten, die Sie vorher nicht sehen konnten.
 
Eine Beziehung ist ein wundervolle Gelegenheit, diese spirituelle Praxis zu üben. Ihr Partner, der Ihnen meistens am Nächsten steht, bietet Ihnen einen optimalen Spiegel, und bringt das ans Licht hervor, was bei Ihnen im Unbewussten verborgen liegt.

Quantenheilung zeigt Ihnen einen Weg der Offenheit, Ihren Leben die Erlaubnis zu geben, einfach zu sein statt es zu hindern. Sie lernen Ihr Herz zu öffnen und auch offen zuhalten. Mit der Zeit erfahren Sie immer weniger Leid und Konflikte, dafür immer mehr bedingungslose Liebe, Lebensfreude, Frieden, Glück, Anerkennung, Wohlstand und Freiheit, unabhängig von Ihren Lebensumständen.


Quantenheilung vermittelt eine dualitätsfreie Sicht der Dinge. Alles darf sein, wie es ist. Nichts muss verändert oder entfernt werden, ich lasse die Kontrolle los. Das Gefühl, angenommen und geliebt zu werden mit allem, was man mit sich bringt, trägt allein Heilung in sich. Es hilft dabei, sich wirklich annehmen zu können und zu vertrauen. Widerstände den eigenen Problemen oder Krankheiten gegenüber können mehr und mehr losgelassen werden.
Quantenheilung beinhaltet, wie Sie mit Ihrem wichtigsten Gut, Ihrem Körper umgehen, wie Sie Ihren Körper behandeln, was Sie Ihrem Körper als Nahrung zuführen, und zwar nicht als Nahrungsmittel (tote Nahrung), sondern als Lebens-Mittel.
Mit Quantenheilung erfahren Sie, wie Sie Ihre Lebenskraft steigern, indem Sie sich energetisch richtig bewegen. Praktische kinesiologische Körperübungen verbessern Ihre Wahrnehmung, Selbst-Beobachtung und Entspannung. In einfachen und nachvollziehbaren Schritten können Sie die erlernten Übungen ohne großen Aufwand im Alltag alleine praktizieren.
Alles in allem: Quantenheilung ist Selbst-Heilung.

Quantenheilung arbeitet auf der Basis der Tatsache, dass Sie der Schöpfer sind, aber allein dieses Wissen bringt Ihnen noch nicht viel. Denn unser Unterbewusstsein hält uns für ohnmächtige Opfer. Deshalb, müssen Sie erst einmal hinspüren, wozu Sie als Schöpfer überhaupt fähig sind.
 
Dafür ist es sinnvoll, etwas Zeit und Energie auf sich selbst zu richten.
In einer Atmosphäre sensibler und achtsamer Präsenz betreten Sie immer wieder neue innere Erlebnisräume und können sie als beglückende Erfahrung erleben.
Durch neue Anregungen/Techniken und Wiederholungen erhalten Sie Inspiration für Ihren Alltag und können durch Kontinuität einen größeren Erfolg erzielen.
Wenn Sie jetzt fühlen, dass dies etwas für Sie ist, dann möchte ich Sie ganz herzlich zu einer Quantenheilungsstunde einladen.
Ich freue mich auf Ihre Anmeldung!

Anfrage







_________________________________________________________________________________________________________

_________________________________________________________________________________________________________

Allgemeine Teilnahmebedingungen

Wir weisen darauf hin, dass unsere Seminare kein Ersatz für psychiatrische, psychotherapeutische oder medizinische Behandlungen sind. Für jedes Risiko, das Sie eingehen, haften Sie selbst. Sie kommen für verursachte Schäden selbst auf und stellen den Veranstalter, die Seminarleiter und die Gastgeber an den Veranstaltungsorten von allen Haftungsansprüchen frei.

Sie tragen die volle Verantwortung für sich selbst und Ihre Handlungen inner- und außerhalb des jeweiligen Seminars. Die Anweisungen der Seminarleiter sind Vorschläge, denen Sie aus freiem Willen und nur insoweit nachkommen werden, wie sich das mit Ihrer Freiheit vereinbaren lässt.


Anmeldung, Bestätigung, Zahlung
Rechtzeitig vor Seminarbeginn erhalten Sie eine Anmeldebestätigung, für die AYUREIKI-AUSBILDUNG einen gesonderten Vertrag, sowie eine Rechnung zugesandt.
Nach Erhalt der Anmeldebestätigung mit Rechnung überweisen Sie bitte umgehend die ausgewiesene Anzahlung bzw. die vollständige Seminargebühr. Mit Ihrer Zahlung erkennen Sie unsere Teilnahmenbedingungen an. Erst mit Zahlungseingang auf unserem Bankkonto ist Ihr Platz im Seminar verbindlich gebucht. Anderenfalls behalten wir uns vor, ihn neu zu vergeben.

Die vollständige Seminargebühr ist grundsätzlich vor Beginn des Seminars zu entrichten. Bitte beachten Sie, dass ihre Anmeldung verbindlich ist!


Rückerstattung
Wenn Sie bis 14 Tage vor Seminarbeginn zurücktreten, erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von
30.- EUR.
Die Stornierung des Seminars muss uns in schriftlicher Form vor Seminarbeginn vorliegen.
Bei späterer Abmeldung wird der gesamte Seminarbeitrag fällig oder Sie benennen uns einen Ersatzteilnehmer.
Bei vorzeitigem Abbruch des Seminars erfolgt keine Rückerstattung der Seminargebühren.

Bankdaten:
Konto Nr. 100 684 232
bei der Sparkasse Göttingen. BLZ 260 500 01
SWIFT: DE38 2605 0001 0100 6842 32
BIC: NOLADE21GOE

_________________________________________________________________________________________________________
Ja, ich stimme zu*

Bitte addieren Sie 6 und 8.